Aktuelles

Weitere Forschungsprojekte geplant

Die Turck duotec nimmt aktiv an der Forschung für fortschrittliche eHealth-Lösungen im Rahmen des TELEsKoP-Netzwerkes teil.

Mit dem Start am 01.02.2017 haben dort initial achtzehn Partner aus Industrie und Forschung ihre Kompetenzen gebündelt. Gemeinsam wollen wir Produkt- und Prozessinnovationen für eine verbesserte Patientenversorgung von der Präklinik über die Klinik bis hin zur ambulanten Versorgung entwickeln. Die derzeit teilnehmenden Partnerunternehmen und Forschungseinrichtungen haben sich erste Entwicklungsschwerpunkte gesetzt:

  • OP-Prozesse optimieren
  • Leitlinienkonform behandeln
  • Datenintegration in der Pflege
  • Medikamenten-Management

Weitere Informationen zu den Projekten im TELEsKoP-Netzwerk finden Sie hier.

Zurück