Sprache wählen

Kann ich den schon trinken?

X

Ist der Kaffee trinkbar oder verbrenn ich mir die Zunge? Diese Frage beantwortet der clevere Rührstab „Latooyete“ mit spielerischer Leichtigkeit und viel technischem Knowhow.

Kann ich den schon trinken?

Einfach den Latooyete kurz in den Kaffee halten und dann in der dazugehörigen Smartphone-App die Temperatur checken. Für den perfekten Genuss von Heißgetränken.

Infos anzeigen

Temperatur-Datenlogger im Miniaturformat

Latooyete nutzt NFC, eine drahtlose Datenübertragung mit einer Reichweite von wenigen Zentimetern. Die Datenübertragung ist passiv und wird durch das Smartphone aktiviert, die ultradünne Batterie dient der LED-Anzeige und wird für das Temperaturlogging benutzt.

Es erfolgt kein Pairing, die Daten von Latooyete sind allen Smartphones in der genannten Reichweite frei zugänglich. Messungen oder andere Daten vom Smartphone werden vom Hersteller Turck duotec nicht erfasst oder gespeichert.

Unsere App ist nun auch auf Google Play erhältlich.

092°C

Zu heiß?

Kaffeegenießer brühen ihren Wachmacher je nach Sorte mit Temperaturen zwischen 81 und 89 Grad Celsius auf. Für den idealen Schwarzen Tee wird sogar eine Aufguss-Temperatur von 95 Grad empfohlen. Aber die Weltgesundheitsorganisation warnt vor dauerhaften Folgen, wenn man sehr heiße Getränke zu sich nimmt. Sogar Speiseröhrenkrebs könne die Folge sein. Alles unter 65 Grad ist okay. Also: besser prüfen und warten.

055°C

Alles gut?

Passt die Temperatur, steht dem Genuss nichts im Wege. Aber natürlich lassen sich mit Latooyete nicht nur Kaffee und Tee auf die richtige Gradzahl prüfen. Auch bei Wein, Babyfläschchen, Badewasser oder anderen Temperatur-sensiblen Flüssigkeiten liefert Latooyete schnell die benötigten Daten. Die Messungen sind allerdings nicht geeicht - für kritische Anwendungen oder die Überwachung einer Kühlkette ist Latooyete nicht geeignet.

Near Field Communication

NFC ist eine drahtlose Datenübertragung mit einer Reichweite von wenigen Zentimetern. Sie wird auch als Bezahlmethode bei Kreditkarten und Smartphones verwendet.

Temperatursensor

Durch das miniaturisierte Format kann der Temperatur-Datenlogger sehr einfach für die Temperaturerfassung von Getränken eingesetzt werden.

LED-Anzeige

Die LED leuchtet, wenn Temperaturen erfasst werden und blinkt, wenn Daten zum Smartphone übertragen werden.

Near Field Communication

NFC ist eine drahtlose Datenübertragung mit einer Reichweite von wenigen Zentimetern. Sie wird auch als Bezahlmethode bei Kreditkarten und Smartphones verwendet.

Batterie

Dank fest verbauter, ultradünner Batterie und geringem Stromverbrauch bleibt Latooyete lange, einfach und zuverlässig funktionsfähig.

Temperatursensor

Durch das miniaturisierte Format kann der Temperatur-Datenlogger sehr einfach für die Temperaturerfassung von Getränken eingesetzt werden.

-40 bis +125°C Messbereich (kurzfristig) +/- 0.5°C von -25 bis 85°C Messgenauigkeit max. 10cm Übertragungsdistanz
13,56 MHz Übertragungsfrequenz 8.7g Gewicht inkl. Batterie 130 mm Länge 18 mm Breite
Abmessungen 130 mm

Technische Anwendungsfelder

Latooyete ist kein kommerzielles Produkt, sondern ein experimenteller Demonstrator für die Messung von Temperaturen. Er zeigt die Entwicklungs- und Produktionsmöglichkeiten des Unternehmens Turck duotec. Für die bei Latooyete angewendete Miniaturisierung und das autoklavierbare Umspritzen von Elektroniken gibt es zahlreiche weitere Anwendungsfelder aus den unterschiedlichsten Branchen.

In der Medizintechnik eingesetzte Geräte, die mehr als einmal verwendet werden, müssen sterilisierbar sein, beispielsweise müssen sie eine Sterilisation zur Keimabtötung in einem Autoklaven verkraften. Dies und die Option der Biokompatibilität machen die mit dem Latooyete vorgestellte Schutzmöglichkeit der Direktumspritzung von Elektronik für den Bereich der Medizintechnik hochinteressant. Ein weiterer Vorteil ist die kabellose Stromversorgung mit einer rezyklierbaren Batterie.

„Industrial Internet of Things“, resp.Industrie 4.0, ist eines der großen Industrie-Themen unserer Zeit. Dabei spielt die Nutzung von Sensordaten eine entscheidende Rolle für die Steuerung von Maschinen und Anlagen. Dies eröffnet zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten für die Entwicklungsideen von Turck duotec, denn autonome, miniaturisierte Sensoren in einer dichten und robusten Kunststoff-Umspritzung erlauben den Einsatz solcher Technik auch unter industriellen Bedingungen.

Im Lebensmittel- und Consumerbereich ergeben sich zahlreiche Möglichkeiten, die lebensmittelechte und dichte Umspritzung von miniaturisierten Sensoren zu nutzen. Latooyete ist nur ein Beispiel von vielen. Dank der rezyklierbaren Batterie sind die Produkte kabellos und mobil einsetzbar und können z.B. in Wearables Sensoren für Kraft, Akustik, Optik und weitere Signale überall hinbringen.

Ein besonderer Schwerpunkt in der Medizintechnik liegt auf der Miniaturisierung und dem autoklavierbaren Direktumspritzen von Elektroniken. Diese Kompetenzen unseres Schweizer Partners Turck duotec S.A. werden anhand von Latooyete dargestellt.

Turck duotec S.A.
Rue du Stand 63
CH-2800 Delémont
Schweiz

Telefon: +41 32 424 47 - 01
Telefax: +41 32 424 47 - 99
E-Mail: delemont@turck-duotec.com

© 2019 Turck duotec S.A. | Impressum | Datenschutz
Webdesign & Programmierung: Agentur plakart