SPEA Qualitätstage vom 09.-10. April 2014

Die 6. SPEA Qualitätstage führen Sie dieses Mal in das Erzgebirge nach Chemnitz und Grünhain-Beierfeld. Sie sind zu Gast bei der Firma Turck duotec GmbH. Der Tradition folgend steht bei den Qualitätstagen die SPEA Software COMPASS im Mittelpunkt. Im "Theorieteil" der zweitägigen Tagung informieren SPEA und die Anwender über die Einsatzbereiche und -möglichkeiten von COMPASS.

Der zweite Tagungstag steht ganz im Zeichen der Praxis. Die Firma Turck duotec in Beierfeld lädt zu einem Rundgang durch ihr Haus ein. Dort erleben Sie "live" den Einsatz von COMPASS an verschiedenen Stationen. Kernkompetenz des Unternehmens Turck duotec ist die Entwicklung und Fertigung von kundenspezifischen elektronischen Baugruppen und Geräten mithilfe modernster Produktionstechnologien.

SPEA ist im Bereich der automatischen Prüfung elektronischer Einheiten, wie zum Beispiel Mikrochips und elektronische Baugruppen, tätig. SPEA entwickelt und fertigt fortschrittliche Systeme, mit denen Elektronikproduzenten die korrekte Funktionalität der elektronischen Einheit automatisch testen können.

Software für Qualitätsmanagement und Prozessoptimierung:
Die SPEA Software COMPASS ist die Komplettlösung für die Bereiche Prüfung, Reparatur und Qualitätsmanagement. COMPASS kontrolliert über Einzelbaugruppen hinaus den gesamten Prüfablauf sowie die Konfiguration und Montage kompletter Geräte.

Das Programm finden Sie auf der SPEA-Seite: Programm, [PDF-Download]

Zur Anmeldung bitten wir Sie, sich direkt an SPEA zu wenden:
SPEA GmbH
Ruhberg 2
35463 Fernwald
Telefon: 06404-697-0
Telefax: 06404-697-120
Email:

Zurück