Erfolgreiches Branchentreffen "Automobil"

Branchentreffen bot fundierte Einblicke in die zentrale Rolle der Automobilsensorik im Fahrzeug und deren dynamische Entwicklung

Beierfeld (3. September 2014) – Der Elektronikspezialist Turck duotec GmbH hatte am 26. August 2014 an seinem Standort Beierfeld zum Branchentreffen mit dem Titel: AMZ Unternehmer laden ein: Turck duotec GmbH "Potenziale für die Automobilsensorik PKW" gebeten und viele kamen. Die anwesenden Unternehmen nutzten eifrig die Möglichkeit, sich über die neuesten Entwicklungen in der Automobilsensorik zu informieren, Kontakte zu vertiefen und neu zu knüpfen.

Einmal mehr zeigte sich, dass das Netzwerk Automobilzulieferer Sachsen seit über 13 Jahren ein zuverlässiger und engagierter Partner der sächsischen Automobilzulieferindustrie ist. Die von ihm vorangetriebene Koordination der Zusammenarbeit der Unternehmen in der Automobilbranche unterstützt die erfolgreiche Entwicklung der Automobilindustrie in Sachsen nachhaltig (http://www.amz-sachsen.de/de/amz_mitgliedschaft/). Wozu auch die Veranstaltungsreihe „AMZ-Unternehmer laden ein“ zählt, bei der sich die Mitglieder „Zuliefer- und Dienstleistungsbetriebe“ untereinander kennenlernen und Potentiale für künftige Netzwerkarbeit und gemeinsame Fertigungs- und Entwicklungsprojekte schaffen können.

Das interessierte Publikum mit rund 20 Teilnehmern erlebte auch diesmal wieder an einem informationsreichen Tag mit einem dichtgedrängten Programm spannende Vorträge und anschauliche Einblicke in die Produktion und Entwicklung des diesmaligen Gastgebers Turck duotec. Hohe Aufmerksamkeit genoss der Vortrag von  Herrn Udo Wehner, Bereichsleiter Integrale Fahrzeugfunktionen der IAV GmbH zu „Potenzialen der Automobilsensorik“, der eingehend über Funktion, Sicherheit und Komfort der Sensorik im Automobil inklusive zukünftiger Entwicklungen informierte und das Auditorium u.a. mit der wachsenden Anzahl der Sensoren mit inzwischen bis zu 1000 Einheiten im Automobil aufhorchen ließ.

Das nächste Branchentreffen der Veranstaltungsreihe „AMZ-Unternehmer laden ein“ findet am 05. November 2014 in Chemnitz bei der Siemens AG mit dem Thema "Praxisbeispiel Industrie 4.0" statt. Über die nächste AMZ-Veranstaltung im Hause TURCK Beierfeld werden wir rechtzeitig informieren.

Zurück