Wasserdicht und sterilisierbar: Verfahren zum autoklavierbaren Umspritzen weiterentwickelt

Für die Hersteller medizintechnischer Geräte hat der EMS Dienstleister Turck duotec gute Neuigkeiten: Nun lassen sich auch die Anschlussstellen zwischen metallischen Kontakten und einem Kunststoffgehäuse vollständig und beständig abdichten, was die Sterilisation und Reinigung erheblich vereinfacht.
Lesen Sie den gesamten Artikel aus der Polyscope, Ausgabe 18/2020 hier:

Zurück