Board

BeagleCore™

Ein weiteres Produkt unserer Plattform-Strategie ist der BeagleCore™, ein miniaturisiertes System für industrielle und kommerzielle Anwendung mit allen Vorteilen und Features des BeagleBone Black.

BeagleCore™ BCM1

BeagleCore™ BCM1

Das BeagleCore™ BCM1 Modul ist gerade einmal ein Drittel so groß, wie ein herkömmlicher BeagleBone Black. Dennoch bietet es den gleichen Umfang hinsichtlich der Kernfunktionalitäten. Mit Hilfe einer ausgeklügelten PIN-Belegung ermöglichen wir den Zugriff auf sämtliche Funktionalitäten des BeagleBone Black. Wenn Sie Ihre Applikation auf einem BeagleBone betreiben, funktioniert sie auch auf einem BeagleCore™ BCM1.

Profitieren Sie davon, dass Sie Ihr eigenes Leiterplatten-Layout erstellen können und nicht länger nur auf Capes angewiesen sind, um die Möglichkeiten Ihres Basis-Boards auszuschöpfen. So erweitern Sie die Bandbreite möglicher BeagleBone-Anwendungen und müssen fast kein Limit akzeptieren. Wählen Sie zwischen der Standardvariante BCM1.STR oder dem BCM1.ETR mit erweitertem Temperaturbereich.

BeagleCore™ BCS1 STR

BeagleCore™ BCS1 Starter-Kit

Das BeagleCore™ BCS1 Starter-Kit besteht aus dem BeagleCore™ BCM1 Modul und einem speziell abgestimmten Basis-Board, auf dem das Modul aufgelötet ist. In den Abmessungen sowie im Funktionsumfang entspricht das BeagleCore™ Basis-Board dem BeagleBone Black.

Die genaue Spezifikation finden Sie im Datenblatt.

Der BeagleCore™ wurde von der iesy GmbH & Co. KG entwickelt und wird durch uns produziert. Aufgrund unserer langjährigen Partnerschaft vertreiben beide Unternehmen den BCM1 und machen ihn damit zu einem führenden industriellen open source Modul für IoT.

Haben Sie eine tolle Idee für einen neuen Media Player, eine Lösung für die Gebäudeautomation oder ein anderes Gerät, das Rechenleistung benötigt? Wenn Sie schon den BeagleBone Black als Entwicklungs-Board nutzen, ist der BeagleCore™ die perfekte Lösung um Ihre Idee problemlos in ein professionelles, serienreifes Produkt umzusetzen. 

Sprechen Sie uns an.

BeagleCore™ baut auf dem Open Hardware Schema des BeagleBone Black auf, welcher von der BeagleBord.org Foundation entwickelt und aufgelegt wird. Genau wie der BeagleBone Black wird der BeagleCore™ unter Creative Commons (CC-BY-SA 3.0) veröffentlicht.